Das Angebot der AWO für Menschen
mit Behinderung in Zeulenroda-Triebes

Gemütliche Abendrunde

Gemütliche Abendrunde


Im Rahmen des Projektes „Soziale Innovation“ fand am 22. September eine Abendrunde mit gemeinsamem Abendessen statt. Im Anschluss stimmte uns der Dörtendorfer Frauenchor musikalisch auf den Herbst ein. Zu dieser Veranstaltung luden wir uns Gäste aus dem Außenbetreuten Wohnen ein.

Gegen 18 Uhr trafen sich unsere Bewohner im Veranstaltungsraum, um gemeinsam das Abendessen einzunehmen. Es gab belegte Brote und eine selbstzubereitete Kürbissuppe. Diese schmeckte allen sehr gut. Nach einer kurzen Pause fanden sich alle wieder im Partyraum ein und lauschten den herbstlichen Klängen des Chores.

Mit einem großen Applaus wurde der Dörtendorfer Frauenchor verabschiedet. Die Vorfreude auf das Nächste Chorsingen ist jetzt schon wieder sehr groß.

Transparenzbericht Wohn-Pflegeheim Triebes: Note: 1,0